Sie sind hier: Stellenbörse

Menschen würdig pflegen

Unser Zentrum ist ein Haus der Begegnung, wo wichtige soziale Kontakte geknüpft werden.

Die DRK Seniorenzentrum Velbert gGmbH ist eine Einrichtung der stationären und teilstationären Altenpflege, sowie heimverbundenes Wohnen. Unsere Häuser befinden sich in einer gepflegten Parkanlage. Zusätzlich haben wir ein Stadthaus in der Innenstadt von Velbert.

Wir bieten unseren Bewohnern ein gepflegtes und modernes Ambiente und sind bestrebt unsere Standards ständig, zur Zufriedenheit der Bewohner und Mitarbeiter zu verbessern.

"Wir sind nicht perfekt, mit IHNEN wollen wir es werden"

Unsere Erwartungen:

Führungskompetenz

Sie schaffen Strukturen und setzen diese um

Selbstständiges Arbeiten sind Sie gewohnt

Sie sind bereit mit uns neue Wege zu gehen

Wir bieten:

eine der Aufgabe und Leistung entsprechende Vergütung mit vielen Sozialleistungen (zus. Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Gesundheitskarte).

Fortbildungsmöglichkeiten

Unsere Erwartungen:

Ausbildung zur Alten- oder Krankenpfleger/in

Teamplayer

Bereitschaft mit uns neue Wege zu gehen

Selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

eine der Aufgabe und Leistung entsprechende Vergütung mit vielen Sozialleistungen (zus. Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Gesundheitskarte).

Fortbildungsmöglichkeiten

Sie arbeiten gerne im Team, sind belastbar und einsatzfreudig?
Wir suchen ab sofort

  • Familienpfleger m/w/d

    mit staatlicher Anerkennung

  • Betreuungskräfte m/w/d

    nach § 43b SGB XI in TZ

  • Musik- o. Tanztherapeuten m/w/d

     

die sich begeistern lassen und eine neue Herausforderung suchen.
Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, hausinterne Fortbildungen sowie eine der Aufgabe und Leistung entsprechende Vergütung mit Sozialleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per Mail an die u.g. Adresse:

DRK Seniorenzentrum Velbert gGmbH,
Wordenbecker Weg 51 - 56, 42549 Velbert

oder per-E-Mail an: heike.pidgeon[at]drk-sz-velbert[dot]de

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Wenn es nicht zu einer Einstellung kommt, werden die Bewerbungsunterlagen in regelmäßigen Abständen auf datenschutzrechtlich unbedenklichem Wege vernichtet.